Fotostrecke

Heideleberg

500 Uniklinik-Beschäftigte im Streik

Mit einem ganztägigen Warnstreik haben nach Gewerkschaftsangaben rund 500 Beschäftigte die dritte Verhandlungsrunde um mehr Lohn für rund 25.000 Mitarbeiter der vier universitären Medizinzentren im Land begleitet.