Fotostrecke

45.000 Euro Schaden in Heidelberg

73-Jähriger kollidiert mit entgegenkommenden Fahrzeug

Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ist der Wagen eines 73-Jährigen am Freitag in Heidelberg von der Fahrbahn abgekommen und anschließend mit dem Gegenverkehr kollidiert. Eine Person verletzte sich. Da der Unfallverursacher einen unsicheren Eindruck hinterlassen habe, wird nun seine Fahrtüchtigkeit überprüft.

Zum Thema