Fotostrecke

Ägypten 8. Tag - Alexandria

Hier nun die letzten Eindrücke unserer Reise, ein paar Impressionen von Alexandria. Wir fahren entlang der neu gestalteten Uferpromenade "Corniche" mit kurzem Stop vor der neu errichteten Bibliothek von Alexandria. Dann zum Hafenkai, vorbei an Fischhändlern, die ihre frischen Fische anbieten, zum Fort Qaitbay. Diese arabische Festung steht an der Stelle, wo sich einst der 280 v.Chr. erbaute Leuchtturm von Alexandria befand und wurde aus dessen Steinen erbaut. Dieser einst zu den sieben Weltwundern gehörende Bau wurde im Jahre 1326 durch ein Erdbeben zerstört. Letzte Station war die Abu-el-Abbas-Moschee, die wir auch betreten durften. Dann ging es zum Flughafen und unsere erlebnisreiche Reise war endgültig zu Ende. Die Bilder mögen noch so beeindruckend sein, aber sie können nicht die Wirklichkeit ersetzten, es kann nur noch einmal wiederholt werden: Ägypten ist eine Reise wert! Allen Reiseteilnehmern Dank für die harmonische Atmosphäre! Ihr Begleiter Jürgen Taeger. Fotos: Jürgen Taeger