Fotostrecke

Eishockey

Adler drehen 1:4 in Köln und siegen nach Penaltyschießen

Zum Jahresabschluss konnten die Adler Mannheim einen 5:4 (1:1, 2:3, 1:0, 0:0, 1:0)-Sieg nach Penaltyschießen beim alten Rivalen Kölner Haie feiern. Dabei lag der Meister in der Domstadt zu Beginn von Drittel zwei schon mit 1:4 hinten. Andrew Desjardins versenkte schließlich den Penalty zum 5:4-Sieg der Adler.