Fotostrecke

Haus in C 3,17

Barockvilla in Mannheim steht zum Verkauf

Mit der blaugrauen, weitgehend schmucklosen Fassade und den Fenstern aus rotem Sandstein wirkt das Haus in C 3,17 eher unauffällig. Doch schaut man ins Innere, entdeckt man einen „versteckten Schatz“, so Andreas Schenk, der Architekturexperte vom Marchivum. Nun steht die denkmalgeschützte „Diffené-Villa“, eines der wenigen erhaltenen Barockhäuser in den Quadraten mit einer sehr wechselvollen Geschichte, zum Verkauf. Bilder: Engel & Völkers

Zum Thema