Fotostrecke

Edingen-Neckarhausen

Buntes "Fest der KulturEN"

Die Leute kommen früher und bleiben länger, und das Publikum wird immer gemischter. So stellt sich das "Fest der KulturEN" in seinem zwölften Jahr dar, wie Jugendsozialarbeiter Werner Kaiser formuliert. Er ist Hauptorganisator und Moderator der Veranstaltung. Trotz des regnerischen Wetters und des Ausfalls von zwei Programmbeiträgen herrschte auf der Bühne, in der Halle und drumherum gute Stimmung.