Fotostrecke

Formel 1

Der Renntag auf dem Hockenheimring

Das Regen-Chaos auf dem Hockenheimring hat den Heppenheimer Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel nicht aufhalten können. Nach einer furiosen Aufholjagd vom letzten Startplatz landete er schließlich auf Platz zwei. Vor dem Rennen hatte der Ferrari-Pilot trotz des Pleiten-Tags am Samstag noch erstaunlich entspannt Autogramme geschrieben. Eindrücke vom Finaltag des Grand Prix von Deutschland in Hockenheim. 

Bilder: Markus Mertens
Zum Thema