Fotostrecke

Fußball-Bundesliga

Hoffenheim gewinnt am Bremer Osterdeich

Die TSG Hoffenheim hat das Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen mit 3:0 für sich entschieden. Die Gäste gingen nach einem Eigentor von Bremens Kapitän Davy Klaasen in der 65. Minute in Führung. Christoph Baumgartner (79. Minute) per frechem Hackentrick und Sargis Adamyan (83.) erhöhten zum Endstand. Eindrücke aus dem Weserstadion.

Zum Thema