Fotostrecke

Worms

Krebskranker Jamie ist "wieder am Start"

Jamie Neiss leidet seit genau drei Jahren an Akuter Myeloischer Leukämie (AML), eine seltene und besonders aggressive Form des Blutkrebses (wir haben mehrfach berichtet). Die furchtbare Diagnose bekam die Familie am Fasnachtssamstag 2015 im Wormser Klinikum. Jetzt hat sich ein Spender aus England gefunden.

Zum Thema