Fotostrecke

Mannheim

Linienbus gestohlen: 15-Jähriger in U-Haft

Zwei zunächst Unbekannte hatten in der Nacht zu Sonntag, 27. Januar, in Mannheim einen Linienbus gestohlen und ihn auf ihrer Flucht schwer beschädigt. Die Spurensicherung war wegen der zahlreichen Schäden schwierig. Inzwischen (aktualisiert 8. März) ist ein 15-Jähriger in U-Haft. Er soll auch am Mittwochabend, 6. März, mit einem gestohlenen BMW einen Großeinsatz auf dem Werksgelände von John Deere ausgelöst haben.

Zum Thema