Fotostrecke

Mannheim

Mannheim: Flüchtlinge porträtieren die Quadratestadt

Nach mehr als vier Jahren haben die letzten Flüchtlinge die Mannheimer Unterkunft auf dem Spinelli-Gelände verlassen. Auf der Fläche soll 2023 die Bundesgartenschau ausgerichtet werden. Im Frühjahr 2017 hatte diese Zeitung fünf Asylbewerbern aus der Unterkunft Kameras gegeben und sie gebeten, ihre Eindrücke von Mannheim in Bildern festzuhalten. Wir zeigen nochmal die Ergebnisse. 

Bilder: Mamudou Touray, Tapha Ceesay, Franck Minka, Rachidatou Tchedre, Daniel Jouwe Mazedjou
Zum Thema