Fotostrecke

Rhein-Neckar

Mehrere schwere Motorradunfälle am Wochenende

Bei zwei Verkehrsunfällen innerhalb von einer Stunde zwischen einem Motorrad und einem Auto haben sich am Samstag im Landkreis Rhein-Neckar zwei Personen schwer und eine leicht verletzt. Nach Polizeiangaben wurden die Schwerverletzten jeweils mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus transportiert. Am Sonntag krachte es auf der A659 zwischen Mannheim und Viernheim. Ein Mann wurde mit schweren Verletzungen in einer Klinik operiert.

Zum Thema