Fotostrecke

Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen feiern Arbeitssieg gegen müde Berliner

Dank eines mühevollen 28:25 (15:11) gegen den von Personalproblemen geplagten EHF-Cup-Gewinner Füchse Berlin halten die Rhein-Neckar Löwen in der Handball-Bundesliga den Anschluss an das Führungstrio.