Fotostrecke

Dreikönigstag

Rodler und Spaziergänger in Heidelberg im Glück

Das Polizeipräsidium Mannheim hat am Dreikönigstag die Ausflugsziele der Region überwacht. Unter anderem waren die Beamten nach Angaben der Behörde am Heidelberger Königstuhl im Einsatz, um die dortigen Zufahrts- und Rettungswege zu überwachen. Diesmal hatten Rodler und Spaziergänger Glück. Eine von der Polizei vorsorglich vorbereitete Sperrung der Anfahrtswege war nicht erforderlich