Fotostrecke

Berlin

Verleihung des Deutschen Filmpreises "Lola"

Das Drama «3 Tage in Quiberon» ist der große Sieger beim 68. Deutschen Filmpreis. Der Film von Emily Atef erhielt die Goldene Lola als bester Film sowie sechs weitere Trophäen.