Fotostrecke

Mannheim

Zwölf Spieler verlassen die Adler

Die Mannheimer Adler machen Tabula rasa. Fünf Tage nach dem Aus im Play-off-Halbfinale gegen den EHC München hat der Club aus der Deutschen Eishockey Liga bekanntgegeben, dass er sich von zwölf Profis trennen wird. Drei neue Spieler kommen dafür nach Mannheim. 

Zum Thema