DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Neue harte Sparmaßnahmen

Wenige Tage vor der Parlamentswahl am Sonntag in Griechenland hat Ministerpräsident Lucas Papademos an den Ernst der Lage in dem hochverschuldeten Euro-Land erinnert. "Es geht um die Zukunft des Landes in den nächsten zehn Jahren und nicht nur darum, welche Regierung gebildet wird", sagte Papademos nach Angaben seines Büros. Zudem seien neue harte Sparmaßnahmen im Umfang von knapp 11,5 Milliarden Euro nötig.

Zu den bis Anfang Juni fälligen Sparmaßnahmen gehören weitere Kürzungen von Löhnen und Gehältern, Privatisierungen, Reformen im Staatsbereich und Maßnahmen zur Bekämpfung der Steuerhinterziehung. Außerdem seien weitere Entlassungen von Staatsbediensteten nötig. Eine Koalitionsregierung scheint für Griechenland nach Ansicht von Experten deshalb als einzig möglicher Ausweg aus der politischen Sackgasse. dpa

© Mannheimer Morgen, Freitag, 04.05.2012
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

18°

Das Wetter am 24.4.2014 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 8°
MAX. 25°
 

Jubiläum

Facebook-Welt: Ins Netz gegangen

Im Schnitt ist jeder sechste Mensch heute bei Facebook aktiv - trotz aller Skandale. In den zehn Jahren seines Bestehens hat es das Netzwerk geschafft, Gesellschaften zu durchdringen. War's das? Besuche im Alltag. [mehr]

Fotostrecke

Zehn Jahre Facebook

Am 4. Februar 2004 wurde Facebook gegründet - heute ist es mit 1,2 Milliarden Nutzern das größte soziale Netzwerk weltweit. [mehr]

Tomatenpflanzen fliegen ins All

Forscher planen Tomatenzucht im Weltall

Erlangen (dpa) - Forscher wollen herausfinden, ob Tomaten auch in der Schwerelosigkeit und ohne menschliche Pflege gedeihen können. Voraussichtlich im Frühjahr 2016 wollen Wissenschaftler der Universität Erlangen-Nürnberg und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) einen Satelliten mit… [mehr]

Heino

Heino wehrt sich gegen Nazi-Vorwurf mit Strafanzeige

Berlin (dpa) - Der Sänger Heino (75) wehrt sich mit einer Anzeige gegen Nazi-Vorwürfe seines Kollegen Jan Delay (37). Das sagte Heinos Manager der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit einen Bericht der «Bild»-Zeitung (Donnerstag). Heinos Rechtsanwalt sagte, dass der Sänger Strafanzeige wegen… [mehr]

Ampeln in Mannheim

Fußgänger drücken oft vergebens

Anstelle der Passanten bestimmen an 75 Prozent der Mannheimer Ampeln zeitweise Programme die Taktung der Rot-Grünphasen. Die Druckknöpfe sind in dieser Zeit funktionslos. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR