BA-Ticker
  • 150 Meter langer Ölfilm auf dem Neckar - Feuerwehr im Einsatz

    Mannheim.Die Mannheimer Feuerwehr ist am späten Freitagabend aufgrund eines Ölteppichs auf dem Neckar ausgerückt. Nach Angaben der Presseabteilung beläuft sich die Verschmutzung des Gewässers auf Höhe der Jungbuschbrücke und des Salzkais auf einer Fläche von 150 Metern Länge und einer Breite von sechs Metern. Mittels Ölsperren soll die Verunreinigung eingedämmt und das ausgetretene Öl aufgenommen werden. Die Dauer des Einsatzes konnte nicht abgeschätzt werden.

    Am späten Abend waren der B-Dienst der Feuerwehr zusammen mit dem Gefahrgutzug und dem Wasserrettungszug noch im Einsatz. Unterstützt wurde die Feuerwehr von der Wasserschutzpolizei und dem Hafenamt. Auch der Rettungsdienst war vor Ort. Teile der Freiwilligen Feuerwehr übernahmen den Stadtschutz.

    Weitere Informationen lagen zunächst nicht vor. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten