Newsticker Bergstraße
  • Badischer Odenwald: Gesichteter Wolf wurde möglicherweise überfahren

    Stuttgart.Möglicherweise ein Wolf ist dem Landesumweltministerium von Baden-Württemberg zufolge auf der Autobahn 6 bei Öhringen (Hohenlohekreis) überfahren worden. Aufgrund der räumlichen Nähe könne es sich um das Tier handeln, das am Wochenende im Neckar-Odenwald-Kreis unterwegs gewesen war, teilten die Behörden in Stuttgart am Dienstag mit. Die Stelle liegt in der Nähe von Orten im Neckar-Odenwald-Kreis, in denen kürzlich ein Wolf gesichtet worden war. Nach ersten Einschätzungen von Fachleuten der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Freiburg soll es sich bei dem am späten Montagabend gefundenen Tier um einen Wolf handeln.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten