Newsticker Bergstraße
  • Bensheim: Trickdieb täuschte Notsituation vor - 40 Euro erbeutet

    Bensheim.In der Nahestraße konnte ein Trickdieb 40 Euro aus einem Portemonnaie stehlen, nachdem er eine Notsituation vorgetäuscht hatte. Der Kriminelle sprach am Donnerstag gegen 14.50 Uhr die später Bestohlene auf ihrem Grundstück in der Nahestraße an.
    Er bat darum, den ADAC rufen zu dürfen. Im Zuge dessen wollte er Kleingeld gewechselt haben und nahm dabei unerlaubt zusätzlich die vierzig Euro heraus.
    Der Mann könnte nach Aussage der bestohlenen Frau aus Osteuropa stammen. Er soll zwischen 40 und 50 Jahre alt sein. Er trug ein weißes Hemd und dunkle Jeans. Seine hellen Haare sind kurz. Wer den Trickdieb gesehen hat oder Hinweise zu ihm geben kann, soll sich an die Ermittler des Kommissariats 21/ 22 in Heppenheim wenden, Telefon: 06252/7060.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten