Newsticker Bergstraße
  • Bürstadt: Lasterfahrer bringt andere in Gefahr

    Bürstadt/Riedrode. Die Polizei hat am Montagnachmittag einen 42-jährigen Lkw-Fahrer gestoppt, nachdem er auf der Bundesstraße 47 zwischen Riedrode und Bürstadt durch seine rüde Fahrweise aufgefallen war. Mit seinem weißen Lastwagen soll er auf der Strecke waghalsige Überholmanöver durchgeführt haben, so dass er die übrigen Verkehrsteilnehmer in Gefahr gebracht habe. Die Polizei prüft nun, ob der Mannheimer strafrechtlich zu belangen ist. Dafür brauchen die Beamten weitere Hinweise von Zeugen, denen der Fahrer am Montag gegen 16.50 Uhr auf der B 47 aufgefallen ist. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter der Telefonnummer 06206/944 00 entgegen. (cos)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel