Newsticker Bergstraße
  • Bürstadt: Mit Messer an Bahnhof bedroht

    Bürstadt.Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend einen 56-jährigen Mann am Bahnsteig des Bürstädter Bahnhofs mit einem Gemüsemesser bedroht. Wie die Polizei mitteilte, forderte der Unbekannte die Herausgabe der Geldbörse des Mannes. Da dieser nicht darauf einging, verschwand der mit einem hellblauen Tuch maskierte Räuber mit Schimpfworten und ohne Beute vom oberen Gleis des Turmbahnhofs in Richtung Heppenheimer Straße. Nach Angaben der Polizei ist der Unbekannte etwa 22 Jahre alt und schlank. Er trug zur Tatzeit eine schwarze Hose, eine helle Übergangsjacke sowie ein weißes Basecap.
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten