Newsticker Bergstraße
  • Darmstadt: Raub unter Bekannten? - Zwei Brüder unter Verdacht

    Darmstadt.Weil zwei 19 und 24 Jahre alte Brüder einem 27 Jahre alten Bekannten in Darmstadt mit einem Messer und einer Schusswaffe gedroht haben sollen, um an sein Handy zu kommen, wurden sie am Samstag (17.8.) von der Polizei vorläufig festgenommen. Gegen sie wird jetzt wegen schweren Raubes ermittelt. Der Vorfall soll sich nach derzeitigem Ermittlungsstand um kurz nach 18 Uhr vor dem Hauptbahnhof abgespielt haben. Die Bundespolizei alarmierte die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Südhessen. Während der Fahndungsmaßnahme wurden die Brüder von Beamten des 2. Polizeireviers in der Rheinstraße angehalten und kontrolliert. Bei ihnen konnte weder das zuvor geraubte Handy noch eine Schusswaffe aufgefunden werden. Die mitgeführten drei Cutter-Messer wurden
    sichergestellt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten