Newsticker Bergstraße
  • Erzhausen/Darmstadt: Nach schwerem Unfall ermahnt Polizei Gaffer

    Erzhausen/Darmstadt.Gaffer und eine fehlende Rettungsgasse haben die Einsatzarbeiten nach einem schweren Unfall auf der A5 in Südhessen erheblich erschwert. Sechs Menschen wurden bei dem Zusammenstoß eines Autos mit zwei Kleinlastern in der Nacht auf Freitag verletzt, wie die Polizei mitteilte. Insgesamt kollidierten demnach fünf Fahrzeuge miteinander. Den Rettungskräften bot sich ein "ausgedehntes Trümmerfeld", wie die Polizei berichtete. Die Beamten mussten den Angaben zufolge mehrere Gaffer ermahnen, die teilweise Videoclips gedreht hätten. Einsatzkräfte hätten nur schwer zum Unfallort vordringen können, weil keine Rettungsgasse gebildet wurde.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten