BA-Ticker
  • Fahrradfahrer angehalten und ausgeraubt

    Heppenheim.Zwei Unbekannte haben am späten Montagabend in Heppenheim einen Radfahrer ausgeraubt. Nach Angaben der Polizei war der 38-Jährige auf dem Radweg entlang der B 3 von Heppenheim in Richtung Laudenbach unterwegs. Kurz nach der Odenwaldquelle kamen ihm nach seiner Aussage zwei Männer auf Fahrrädern entgegen, die ihn zum Anhalten zwangen. Anschließend hielt ihn ein Täter fest, währenddessen sein Komplize ihm Geld und sein Mobiltelefon entwendete. Mit der Beute flüchtete das Duo über einen Feldweg.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten