Newsticker Bergstraße
  • Frankfurt: Nördliches Mainufer wird zunächst ein Jahr lang autofrei

    Frankfurt.Frankfurt will die urbane Nutzung des Mains noch attraktiver machen: Vom 2. August an wird das nördliche Mainufer für den Autoverkehr gesperrt - zunächst aber nur probeweise für ein Jahr bis Ende August 2020. Auf der knapp einen Kilometer langen Strecke zwischen Untermainbrücke und Alter Brücke wird die Straße allein Fußgängern und Radfahrern vorbehalten sein. Die Anleger der Mainschifffahrt sollen aber weiterhin für Zubringerverkehr zugänglich sein.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten