Newsticker Bergstraße
  • Frankfurt: Warnstreik dürfte auch Bahnreisende in Hessen ausbremsen

    Frankfurt.Der Warnstreik bei der Deutschen Bahn morgen früh wird voraussichtlich auch so manchen Bahnreisenden in Hessen auf eine Geduldsprobe stellen. Schwerpunkt der von der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) initiierten Aktion zwischen 5 und 9 Uhr soll das Nachbarland Nordrhein-Westfalen werden. Die genauen Folgen auf Hessen sind laut Bahn noch nicht absehbar. Das Unternehmen rechnet nach eigenen Angaben aber mit überregionalen Auswirkungen und warnte davor, dass auch Stunden nach dem Ende des Warnstreiks voraussichtlich noch mit Störungen zu rechnen sei. 
    In der Tarifrunde bei der Bahn war der erhoffte Durchbruch gestern nicht gelungen. Im Streit um die Lohnerhöhung gingen der Konzern und die Gewerkschaft EVG ohne Einigung auseinander - daher nun der Warnstreik.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten