Newsticker Bergstraße
  • Heddesheim: Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

    Heddesheim. Ein Motorradfahrer ist bei einem Auffahrunfall am Samstagnachmittag auf der L 541 zwischen Heddesheim und Mannheim-Wallstadt schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei musste eine Pkw-Fahrerin ihr Fahrzeug wegen eines in die gleiche Richtung fahrenden Radfahrers verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender Motorradfahrer bemerkte dies zu spät, machte eine Vollbremsung und rutsche mit seinem Motorrad gegen das Fahrzeugheck. Beim Aufprall zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde mit mehreren Bein- und  Oberkörperfrakturen in eine Klinik eingeliefert. Die Pkw-Fahrerin und ein im Fahrzeug befindliches Kleinkind wurden leicht verletzt. Die L  541 war bis gegen 14.30 Uhr voll gesperrt. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. (pol/lina)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel