Newsticker Bergstraße
  • Heidelberg: Neues Zentrum für Herzkranke geplant

    Heidelberg.Das Universitätsklinikum plant für 200 Millionen Euro den Neubau eines Herzzentrums. Es soll eine zentrale Anlaufstelle für Kinder und Erwachsene mit Herzerkrankungen werden. Wie die Klinik gestern mitteilte, werde die Herzmedizin durch den innovativen Neubau weiter gestärkt und ausgebaut: Das „Herzzentrum Heidelberg“, das von 2020 an auf dem Gelände der alten Kinderklinik entsteht, werde die gesamte klinische Kompetenz in der Herzmedizin zusammenführen. „Dadurch entsteht ein Schwerpunkt von überregionaler Bedeutung, in dem es Raum für die Herzmedizin der Zukunft gibt“, betonte eine Sprecherin. Die Hälfte der Baukosten trage die Dietmar Hopp Stiftung.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten