BA-Ticker
  • Heppenheim: Falsche Goldmünze verkauft - Zeugen gesucht

    Heppenheim.Mit einer falschen Goldmünze hat ein bisher unbekannter Mann einen Händler am Montag in Heppenheim betrogen. Nach Angaben der Polizei wollte der etwa 40- bis 45-Jährige gegen 15.20 Uhr einen Krügerrand verkaufen. Nachdem die Echtheit geprüft war, packte er das Wertstück mehrfach ein und wieder aus. Dabei ersetzte er offensichtlich die Münze durch eine Fälschung. Bemerkt wurde das aber erst, als er schon geflüchtet war. Die Polizei sucht nach Hinweisen unter 06252/7060.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten