Newsticker Bergstraße
  • Hessen: Berufsberatung an Schulen wird ausgeweitet

    Wiesbaden.Hessens Schüler sollen künftig besser zu möglichen Berufen beraten werden. Dafür weiten das Kultusministerium und die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit ihre Zusammenarbeit aus. Unter anderem werde das Orientierungs- und Beratungsangebot der Arbeitsagenturen an den Gymnasien deutlich aufgestockt, teilte das Ministerium am Donnerstag in Wiesbaden mit. Über alle Schularten hinweg sollen die Jugendlichen künftig schon deutlich vor dem Schulabschluss darüber informiert werden, welcher Beruf womöglich gut zu ihnen passen könnte.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten