Newsticker Bergstraße
  • Hessen: Rekordumsatz mit Immobilien

    Wiesbaden.In Hessen ist im vergangenen Jahr so viel Geld für Immobilien ausgegeben worden wie nie zuvor. Die Gutachterausschüsse, denen die Kaufverträge zugeleitet werden müssen, registrierten einen Umsatz von 23,7 Milliarden Euro. Das waren 5,8 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie die zentrale Geschäftsstelle der Ausschüsse am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Die Grundstücke und Wohnungen wurden dabei im Schnitt teurer, denn die Zahl der Kaufverträge stieg nur um 1,4 Prozent auf 67 221.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten