Newsticker Bergstraße
  • Hessenwetter: Viele Wolken, aber kaum noch Regen

    Offenbach.Die Woche in Hessen startet bedeckt mit vielen Wolken, aber nur wenig Regen. Vor allem in der ersten Tageshälfte könne es am Montag noch vereinzelt regnen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Montagmorgen mit. Bei Höchstwerten zwischen 15 und 18 Grad lassen die Regenschauer dann aber zum Abend hin nach. Auch der Dienstag startet bewölkt. Doch laut DWD reißt die Wolkendecke im Tagesverlauf auf und es wird zunehmend heiter. Die Tageshöchstwerte erreichen bei Sonnenschein Temperaturen von bis zu 18 Grad. In der Nacht zum Mittwoch können sich Nebelfelder bilden. Bei Temperaturen zwischen 15 und 18 Grad werde es auch am Mittwoch heiter bis wolkig und bleibe trocken, teilte der DWD mit.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten