Newsticker Bergstraße
  • Lampertheim: 45 Anzeigen bei "Tanz der Bässe"

    Lampertheim. Hauptsächlich Drogendelikte haben die Polizei bei der Musikveranstaltung „Tanz der Bässe“ am Samstag in den Biedensandbädern beschäftigt. Bis zu 5000 Menschen besuchten das Techno-Festival - die Polizei kontrollierte 534 Personen und 119 Fahrzeuge.

    Gegen 45 Feiernde leiteten die Beamten Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. Insgesamt wurden 136 Ecstasy-Tabletten, 37 Joints und mehrere Gramm andere Drogensubstanzen aufgefunden und sichergestellt.

    Kurzfristig wurden außerdem sechs Fahrer aus dem Verkehr gezogen, die unter Alkohol- und Drogeneinfluss standen. Weitere sechs - laut Polizei "problematische oder auffällige" - Festivalbesucher wurden mit einem Platzverbot belegt.  (mik/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel