Newsticker Bergstraße
  • Lampertheim: Gericht untersagt geplanten Ausbau der B47 bei Rosengarten

    Lampertheim.Die Südumfahrung des Lampertheimer Stadtteils Rosengarten darf nicht gebaut werden. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat den Planfeststellungsbeschluss für die Verlegung der Bundesstraße 47 aus dem Stadtteil am Donnerstag, 5. Dezember, für rechtswidrig erklärt. Der Beschluss gilt damit aber nicht als aufgehoben. Das Land Hessen hat nun die Möglichkeit, eine modifizierte Planung vorzulegen. Gegen den Planfeststellungsbeschluss haben fünf Landwirte aus Rosengarten geklagt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten