BA-Ticker
  • Lilien um verdienten Heimsieg gebracht

    Darmstadt.Ein umstrittener Foulelfmeter hat dem Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli in letzter Sekunde einen Punktgewinn beim SV Darmstadt 98 beschert. Rodrigo Zalazar (90. Minute+5) sorgte am Samstag mit der letzten Aktion des Spiels für den 2:2 (0:1)-Endstand. Zuvor hatte Torjäger Serdar Dursun die Darmstädter per Doppelpack (45./Foulelfmeter, 76.) verdient in Führung geschossen, Rico Benatelli (80.) gelang wenige Minuten vor dem Abpfiff der Anschlusstreffer. Dann entschied Schiedsrichter Marco Fritz nach Sichtung der Videobilder kurz vor Schluss noch auf Elfmeter für die Gäste - eine sehr harte Entscheidung. (dpa)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten