Newsticker Bergstraße
  • Ludwigshafen:  BASF-Mitarbeiter erleidet Verätzungen

    Ludwigshafen.Ein Mitarbeiter der BASF hat am Dienstagvormittag Verätzungen am Unterarm erlitten. Wie der Konzern mitteilte, verletzte sich der Angestellte bei Arbeiten an einem Behälter durch ein Säuregemisch. Nach einer medizinischen Erstversorgung wurde der Mann in einem umliegenden Klinikum stationär aufgenommen. Laut dem Sicherheitsdatenblatt ist das Produktgemisch mit der Kennzeichnung „Lebensgefahr bei Hautkontakt“ versehen. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Berufsfahrer
68519 Viernheim
Zeitungszusteller
68259 Mannheim
Auslieferungsfahrer (m/w) Führerschein Klasse C1/C/CE mit Zusatzeintrag 95
68542 Heddesheim
Elektroniker/in, Servicemanager/in Hausverwaltung, Ingenieur/in/Techniker/in Elektro-/MSR-Technik
69120 Heidelberg
Mitarbeiter/in für die Repararturannahme
68309 Mannheim
Arzthelfer/in, MFA, Medizinische Fachangestellte m/w
68161 Mannheim
Geschäftsstellenleitung
68167 Mannheim
Architekt/in Hochbau
68159 Mannheim
eine/n ErzieherIn
68723 Schwetzingen
Mitarbeiter für den Bereich Bauhof
68642 Bürstadt
MFA, Medizinische Fachangestellte/n, Arzthelferin,
68165 Mannheim
Erzieher/innen
68159 Mannheim
Sachbearbeiter/in
67059 Ludwigshafen
Kaufm. Fachkraft
68535 Edingen-Neckarhausen
Gärtner/in
68723 Plankstadt
Tourismuskauffrau/-mann
68775 Ketsch
Zeitungszusteller
68259 Mannheim
Facharzt m/w für Allgemeinmedizin
69120 Heidelberg
Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst (m/w)
68766 Hockenheim
Bauingenieur m/w, Bautechniker m/w
68723 Plankstadt
Krankenschwester m/w, Altenpfleger m/w, Krankenpflegehelfer m/w, Altenpflegehelfer m/w, Hauswirtschafterin m/w
68309 Mannheim
Serviceseiten