Newsticker Bergstraße
  • Mannheim: Moschee in Mannheim nach Bombendrohung geräumt

    Mannheim.Die Ditib-Moschee in Mannheim ist am Montag nach einer Bombendrohung geräumt worden. Es habe einen Hinweis auf eine Bedrohungssituation gegeben, teilte ein Polizeisprecher mit. Die Durchsuchung habe keine Hinweise auf eine Bedrohung ergeben. Weitere Angaben machte der Sprecher nicht. Der Staatsschutz nahm die Ermittlungen auf. Im nordrhein-westfälischen Duisburg war gleichfalls eine Ditib-Moschee nach einer Bombendrohung geräumt worden. Sie wurde am Montag weiträumig abgesperrt und durchsucht.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten