BA-Ticker
  • Polizei ermittelt nach Drohbriefen

    Bergstraße/Fürth.

    Der Staatsschutz des Polizeipräsidiums Südhessen hat Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Mittwoch mehrere Briefe mit rassistischem Hintergrund bei zwei Moscheen und an Adressen von Privatpersonen in Fürth und Umgebung eingegangen sind. Mit den Verantwortlichen der Moscheen sowie mit den betroffenen Familien stehen die Ermittlungsbehörden in Kontakt. Die Urheber der Schreiben stehen noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten