BA-Ticker
  • Regenreiche Aussichten - teils Starkregen möglich 

    Wetter.In Hessen wird es nass. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet für heute teils sogar mit Starkregen mit bis zu 25 Litern pro Quadratmeter, Gewittern und heftigem Wind. Auch in den folgenden Tagen soll der Regen wetterbestimmend sein.

    Im Laufe des Tages gebe es immer mehr Wolken und vermehrt Schauer und Gewitter. Dabei seien Starkregen, Sturmböen und Hagel möglich. Lokal bestehe Unwettergefahr. Dabei soll es bis zu 28 Grad warm werden.
    In der Nacht bleibt es laut Prognose nass. Einzelne Gewitter seien möglich. Im Laufe des Donnerstags gebe es wieder verbreitet schauerartigen Regen, zum Teil auch Gewitter und erneut Starkregen. Im Bergland und bei Gewittern frische der Wind zeitweise böig auf. Die Temperaturen gehen zurück auf maximal 20 Grad. Die Aussichten für Freitag sind ähnlich.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten