Newsticker Bergstraße
  • Rhein-Neckar: Polizei stoppt betrunkene Radler

    Worms/Frankenthal.Mit einer geöffneten Bierflasche im Getränkehalter ist ein 35-jähriger Radfahrer in Worms betrunken aus dem Verkehr gezogen worden. Die Polizei stellte bei dem Mann einen Atemalkoholwert von zwei Promille fest, wie sie mitteilte. Einer Streife war der Mann wegen seiner schwankenden Fahrweise aufgefallen. Der 35-Jährige musste seinen Heimweg zu Fuß fortsetzen.

    Mit 2,33 Promille Alkohol im Blut hatte sich ein 54-Jähriger in Frankenthal aufs Rad gesetzt. Allerdings stürzte er an einer Kreuzung. Da den Beamten bei der Unfallaufnahme starker Alkoholgeruch auffiel, machten sie einen Test. Nun wird gegen den Mann wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten