BA-Ticker
  • SV Darmstadt 98: Einspruch von Dynamo Dresden wird am 2. März verhandelt

    Darmstadt.Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt den Einspruch von Zweitligist Dynamo Dresden gegen die Wertung des Spiels gegen Darmstadt 98 (2:3) am 2. März (13.00 Uhr). Das teilte der DFB am Dienstag mit. Dresden hatte das Spiel am 7. Februar 2:3 verloren, argumentierte aber, der Videoschiedsrichter habe beim nicht gegebenen 3:3 unberechtigterweise eingegriffen. Das Sportgericht hatte den Einspruch am Montag im Einzelrichterverfahren zunächst abgelehnt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten