Newsticker Bergstraße
  • Viernheim: Eine Leichtverletzte nach Unfall auf A659

    Viernheim.Eine 56-Jährige hat sich auf der Autobahn 659 bei Viernheim mit ihrem Auto überschlagen und leicht verletzt (wir berichteten). Ein 20 Jahre alter Autofahrer habe den Wagen der Frau beim Spurwechsel übersehen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Frau aus Edingen-Neckarhausen habe einen Zusammenstoß am Dienstagabend nur durch eine Vollbremsung verhindern können. Den Angaben zufolge streifte die Autofahrerin dabei die Mittelleitplanke und geriet ins Schleudern. Das Auto blieb nach dem Überschlag auf dem Dach liegen. Da sich die 56-Jährige nur leicht verletzte, kam ein bereits gelandeter Rettungshubschrauber nicht zum Einsatz. Ein Rettungswagen brachte die Frau in eine Klinik. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 12.000 Euro. Die Fahrbahn in Richtung Mannheim wurde rund 20 Minuten gesperrt. Dadurch bildete sich ein Rückstau von einem Kilometer.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten