Newsticker Bergstraße
  • Viernheim: Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

    Viernheim.Bei einem Verkehrsunfall auf der L 3111 in Viernheim ist am Montagabend ein 35-jähriger Motorradfahrer lebensbedrohlich verletzt worden. Ein Auto hatte ihm gegen 18.25 Uhr beim Einbiegen in die Levi-Strauss Allee die Vorfahrt genommen, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte (wir berichteten). Der schwer verletzte Biker wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der 65-jährige Autofahrer und seine 63 Jahre alte Mitfahrerin wurden leicht verletzt und ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

    Die Unfallursache ist noch unklar. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die L 3111 war für einen Zeitraum von rund drei Stunden vollgesperrt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten