Newsticker Bergstraße
  • Weinheim: Betrunken in Gegenverkehr geraten

    Weinheim.Der Fahrer eines Kleintransporters ist am Montagmittag auf der Odenwaldstraße/ L596 bei Weinheim betrunken in den Gegenverkehr geraten und hat einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der 53-Jährige mit einem Sattelzug und flüchtete anschließend. Der Fahrer des Sattelzuges versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte die Polizei den Fahrer des Kleintransporters bei seiner nahegelegenen Wohnanschrift antreffen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Der Führerschein wurde eingezogen. An dem Sattelzug entstand Schaden von rund 3 500 Euro.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel