Newsticker Bergstraße
  • Weinheim: Freilaufender Schäferhund beißt mehrfach eine Fußgängerin

    Weinheim.Am Donnerstag gegen 14.30 Uhr lief eine 42-jährige Frau in der Humboldtstraße in Richtung Mannheimer Straße. Auf dem Weg rannte ein freilaufender Schäferhund auf sie zu und biss sie unvermittelt in den Oberschenkel. Die 42-Jährige setzte sich mit ihrer Handtasche gegen den Hund zur Wehr, worauf dieser von ihr abließ. Danach rannte die Frau wieder in Richtung Humboldtstraße, der Hund attackierte sie erneut und biss sie ins Gesäß. Hierauf stürzte die Frau zu Boden und verletzte sich am Knie.

    Die Hundehalterin, eine 59-Jährige, rief ihren Hund zurück, brachte diese nach Hause und kümmerte sich im Anschluss um die verletzte Frau. Ein bislang unbekannter Mann kam der verletzten 42-Jährigen ebenfalls zu Hilfe.

    Im Anschluss musste die Frau ein Krankenhaus aufsuchen, sie wurde leicht verletzt. Die Ermittlungen in dieser Sache übernahmen Beamte der Polizeihundeführerstaffel.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten