Newsticker Bergstraße
  • Weinheim: Neuer Hauptbahnhof eingeweiht

    Weinheim.Der Weinheimer Bahnhof ist am Samstag nach seinem barrierefreien Umbau wieder eingeweiht worden und wird statt als Bahnstation künftig als Hauptbahnhof eingestuft. Wie der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) mitteilte, wurden bislang bei der 2. Ausbaustufe der S-Bahn Rhein-Neckar acht Stationen entlang der Strecke Mannheim-Darmstadt ausgebaut, darunter auch Weinheim. Die Bahnsteige des neuen Hauptbahnhofs wurden auf 76 Zentimeter erhöht sowie Rampen, geneigte Gehwege und Aufzüge eingebaut. Die Kosten belaufen sich insgesamt auf rund 8,71 Millionen Euro. Weinheim wird nach dem gesamten Ausbau neben dem Hauptbahnhof zwei weitere Bahnstationen haben: Weinheim-Lützelsachsen und den noch neu zu bauenden Bahnhof Weinheim-Sulzbach.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten