Newsticker Bergstraße
  • Wetter: Noch eine trockene Woche in Hessen

    Offenbach.Die Trockenheit in Hessen dauert nach Einschätzung des Deutschen Wetterdiensts (DWD) vorerst an. "Es ist nicht von einer nassen Woche auszugehen", sagte DWD-Agrarmeteorologe Hans Helmut Schmitt der Deutschen Presse-Agentur. Der dringend nötige ausgiebige Landregen sei nicht in Sicht. In Teilen Hessens sei die Trockenheit inzwischen extrem. Stellenweise sei dagegen häufiger Gewitterregen gefallen, so dass es schwer sei, einen landesweiten Überblick über die Lage zu erstellen. Starkregen bei Gewittern helfe aber auch den Pflanzen meist nicht, da er auf trockenen Böden oberflächlich abfließe.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten