Newsticker Bergstraße
  • Worms: Zwei Verkehrsunfälle auf winterglatter Fahrbahn

    Worms.Winterglatte Fahrbahn hat in Worms zu mehreren Unfällen geführt. Nach Angaben der Polizei verlor am Mittwochabend ein 18-Jähriger auf einem Supermarkt-Parkplatz beim Einparken die Kontrolle über sein Fahrzeug und beschädigte zwei Fahrzeuge. Der Schaden wird auf rund 2500 Euro geschätzt.

    Am Donnerstagmorgen, kurz nach sieben Uhr, ereignete sich dann ein weiterer witterungsbedingter Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Wormser befuhr mit einem Kleinbus in Abenheim die Straße Westring. Auf gefrorener, glatter Fahrbahn verlor er dann infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug und rutschte gegen ein Verkehrsschild und in den Straßengraben. Der Fahrer und ein elfjähriger Insasse blieben unverletzt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten