BA-Ticker
  • Zwölfjähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

    Lampertheim.Bei einem Verkehrsunfall in Lampertheim ist am Donnerstagabend ein Zwölfjähriger verletzt worden. Nach Angaben der Polizei überquerte der Junge gegen 20.15 Uhr mit seinem Fahrrad bei Starkregen trotz roter Ampel die Mannheimer Straße und übersah ein herannahendes Auto. Der 54-jährige Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Zwölfjährige erlitt trotz eines fehlenden Schutzhelmes nur leichte Verletzungen und wurde zur Vorsorge in ein Krankenhaus gebracht. Noch am selben Abend konnte er das Krankenhaus bereits wieder verlassen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 4000 Euro

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten